Archives

Unterstützung des Projekts der „Chapelle de la Rencontre“ / Kapelle der Begegnung

Durch seine Lage an der deutsch-französischen Grenze im Quartier du Port du Rhin in Straßburg, soll die Kapelle der Begegnung dazu beitragen, den sozialen Zusammenhalt in dieser Zone, die sich gerade in gewaltiger Umstrukturierung befindet, zu verstärken und die deutsch-französischen Beziehungen zu intensivieren. Als Zeichen der Versöhnung nach dem zweiten Weltkrieg erbaut, repräsentiert diese Kapelle eine Geisteshaltung und Geschichte, welche die beiden Kirchen (EKIBA-Evangelische Landeskirche in Baden, und UEPAL – Union Protestantischer Kirchen von Elsass und Lothringen) durch ihre Vertreter (Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh und Christian Albecker) heute wieder aufleben lassen möchten.

Ein großer Spendenaufruf zur Finanzierung der im Frühjahr 2021 begonnenen Bauarbeiten wurde lanciert, damit das Projekt zu einem symbolischen Ort der Begegnung zwischen Franzosen und Deutschen, aber auch zwischen Menschen anderer Herkunft und Religionen werden kann.

Weitere Informationen: https://www.paroissebordsdurhin.eu/

Read More
Deutsch-französischer Entdeckungstag

Der deutsch-französische Entdeckungstag wurde 2006 auf Initiative der französischen und deutschen Regierung ins Leben gerufen und ermöglicht Schülern der beiden Länder Einblicke in die deutsch-französische Arbeitswelt. Dieses Angebot steht allen Jugendlichen offen, insbesondere denjenigen, die einen erschwerten Zugang zu internationalen Austauschprogrammen haben. Die Initiative soll das Interesse der jungen Leute für die Sprache und Kultur des anderen Landes wecken.

Mehr als ein Viertel der 5000 Beschäftigen des Europa-Parks haben die französische Staatsbürgerschaft. Viele der aktuellen Projekte sind nach Frankreich hin ausgerichtet; die deutsch-französische Freundschaft war der Familie Mack von Anfang ihrer Unternehmensgründung an ein wichtiges Anliegen.

Im digitalen Format wurde zusammen mit einer BTS-Klasse (Brevet de Technicien Supérieur – technische Ausbildungsklasse) am René Cassin-Gymnasium in Straßburg ein Diskussionsforum geschaffen, in dem zahlreiche Fragen zur Organisation des Unternehmens und zu den Personalressourcen im deutsch-französischen Kontext zur Sprache kamen. Eine Frage-Antwort-Runde gab den Schülern und ihren Lehrern anschließend die Gelegenheit, sich ausführlich bei den Vertretern des Europa-Parks zu informieren.

Weitere Informationen: http://www.ofaj.org/programmes-formations/journee-decouverte.html

Read More